Über mich

Ursprünglich habe ich an der DOZ  Übersetzung studiert und bin seit 20 Jahren „herzblut“ Spielgruppenleiterin. Meine Ausbildung zur Spielgruppenleiterin habe ich am Alfred Adler Institut für Individualpsychologie absolviert.

Meine Muttersprache ist Schweizerdeutsch, unsere Umgangssprache zu Hause ist Standarddeutsch. Ebenfalls spreche ich Französisch, Englisch, Italienisch und Spanisch.

Mein Mann Antonio ist seit 20 Jahren an meiner Seite. Wir haben 5 erwachsene Kinder, die in der ganzen Welt zerstreut leben.

In einem geschmackvoll eingerichteten Raum mit eigenem Garten darf ich die Spielgruppe Plappergarten leiten.

Die regelmässige Weiterbildung durch Fachliteratur sowie der Besuch von Kursen und Tagungen sind mir wichtig und bringen mir neue Ideen für meine Arbeit in der Spielgruppe.

Ich halte mich an das Leitbild der Spielgruppenpädagogik. Ideen, Erfahrungen und Meinungen lasse ich einfliessen.